< vorheriges Produkt
nächstes Produkt >

Völkerwanderung

Völkerwanderung

Epische Galerie.

Risi, Armin

ISBN: 978-3-906347-10-9
Govinda-Verlag
Erstauflage Juli 1992
Taschenbuch
[Händlerhinweis: Buchpreisbindung aufgehoben!]
Gesamtgewicht: 0,275 kg
18,00 EUR
inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
vergriffen, keine Neuauflage

Die vergangenen Hochkulturen der Welt waren ursprünglich eng miteinander verwandt. In einem früheren Zeitalter vertrieb Sri Parashurama, eine mächtige göttliche Inkarnation, zahlreiche Kriegervölker aus Indien, die in der Folge an verschiedenen Orten der Welt ihre eigenen Kulturen gründeten. In der gegenwärtigen Wendezeit schließt sich der Kreis dieser Wanderung, da sich ferne Nachkommen jener Völker erstmals wieder weltweit der vedischen Kultur zuwenden.

Entscheidende Stationen der Völkerwanderung werden vom Autor wie verschiedene Leben einer Seelenwanderung dargestellt. Verborgene Erinnerungen erscheinen in Form von epischen Gedichten, die sich wie Bilder in einer Galerie aneinanderfügen. Zusätzlich findet sich im Anhang eine systematische Darstellung der vedischen Kosmogonie und Menschheitsgeschichte.

Alles Weise ist leise.
^